Für die Beanspruchung physiotherapeutischer Leistungen benötigen sie eine ärztliche Verordnung für Physiotherapie bzw. Krankengymnastik von ihrem Allgemeinmediziner oder Facharzt. Damit die Krankenkasse einen Teil der Kosten übernimmt, müssen sie die Verordnung vor Beginn der Therapie bewilligen lassen.

Bitte beachten sie, dass sie ohne Verordnung nur präventiv behandelt werden können.

Jede Behandlung ist jeweils am Ende des Behandlungstermins bar zu bezahlen.

Sie bekommen am Ende der Therapie-Serie eine Honorarnote, die sie bei ihrer Krankenkasse gemeinsam mit der bewilligten Verordnung einreichen können. Je nach Tarifbestimmungen ihrer Krankenkasse wird ein Teil der Kosten refundiert. Gegebenenfalls übernimmt auch ihre Zusatz- oder Unfallversicherung einen Teil der Kosten.

Was ist mitzubringen zur physiotherapeutischen Behandlung?

  • ihre bewilligte ärztliche Verordnung
  • ärztliche Befunde
  • ein großes Bade/Duschtuch
  • bequeme Kleidung für aktive Bewegungsübungen

Kosten

Physiotherapie / Einzelheilgymnastik 30 min | 50,- EUR
Physiotherapie / Einzelheilgymnastik 45 min | 70,- EUR
Heilmassage 15 min | 20,- EUR
Narbenbehandlung 30 min | 50,- EUR
CranioSacral Therapie 45 min | 75,- EUR
Shonishin – nicht invasive Kinderakupunktur 30 min | 45,- EUR
Kinesiologisches Austesten 30 min | 50,- EUR
Kinesiologische Sitzung 45 min | 75,- EUR

Bitte beachten Sie, dass ich Ihre Termine ausschließlich für Sie reserviert halte. Daher bitte ich Sie um rechtzeitige Terminabsage (24 Stunden vorher), sonst muss ich Ihren Termin in Rechnung stellen.